Kebab im Brot

Schwierigkeit:

Zubereitung:

Wir erwärmen das Brot in einem Grill-Toaster oder in einer heißen Pfanne auf beiden Seiten. Kebab in einer Pfanne auftauen und aufwärmen. Gleichzeitig bereiten wir Gemüse vor, indem wir es in dünne Scheiben schneiden und die Zwiebel in Halbmonde schneiden.

Der Joghurt mit Salz und Pfeffer abschmecken. Man kann auch mit Chilischote abschmecken. Wir teilen das Brot in zwei Hälften und öffnen es so, dass eine Tasche entsteht. Auf beiden Seiten die vorbereitete Sauce einfetten und das vorbereitete Gemüse darauf geben.

An den Seiten die Salatblätter, Tomaten- und Gurkenscheiben anrichten, in Zwiebeln geschnittene rote Zwiebeln und in Streifen geschnittene Paprikaschoten zugeben. Zum Schluss geben wir die Hälfte des in der Pfanne vorgeheizten Fleisches in Brötchen. Man kann eine kleine Joghurtsauce hinzufügen.

Guten Appetit!

Zutaten:

  • 1 Brot zum Kebab
  • 400 g Hähnchenkebab
  • 1 Tomate
  • 1 rote Zwiebel
  • 1 rote Paprika
  • Naturjoghurt
  • 1 frische Gurke
  • Salz
  • Pfeffer
  • Chili-Pfeffer
  • 1 Eisbergsalat

Karol empfiehlt:

Kulinarisch und normal

Neu und cool

Mini Pizza mit Hähnchenkebab

Mini Pizza mit Hähnchenkebab

Mini Pizza mit Hähnchenkebab Zubereitung: Für den Pizzateig Mehl, Ei, Öl, Salz und Pfeffer gründlich vermengen, dann Trockenhefe dazugeben. Dann zur Mehlmischung warmes Wasser zugeben und gleichzeitig die Zutaten mischen, bis ein elastischer Teig entsteht. Erst dann...

mehr lesen

RUN KEBAB
Run Chlodnia Marke Wloclawek GMBH

Datenschutzbestimmungen

RUN-CHŁODNIA © [year]. Alle Rechte vorbehalten

RUN KEBAB
Run Chlodnia Marke Wloclawek GMBH

Datenschutzbestimmungen

RUN-CHŁODNIA © [year].
Alle Rechte vorbehalten